Netop Vision - die beliebteste Klassenraum-Management-Software

Die Klassenraum-Management-Software Netop Vision (vormals als MasterEye bekannt) ist die erste Wahl für Lehrkräfte und steigert nachweislich die Leistungen von Schüler. Egal, ob Ihre Schüler PCs, Mac oder Tablets benutzen, Vision bietet Bildschirmdemonstrations- und Unterrichts-Werkzeuge, die Interesse wecken, für Konzentration sorgen und die Lernergebnisse verbessern. Die pädagogische Oberfläche erleichtert den technologiegestützten Unterricht und ist dabei sehr einfach zu bedienen.

Wie hilft Netop Vision Lehrern und Dozenten im Unterricht?

Wecken Sie das Interesse Ihrer Schüler / Lehrgangsteilnehmer


Kommunizieren Sie mit Ihren Schülern direkt von Bildschirm zu Bildschirm. Egal ob Sie Ihren Bildschirminhalt mit Ihrer Klasse teilen, einen Arbeitsschritt von Ihrem PC aus auf Smart-Geräten von Schülern demonstrieren oder mit einem einzelnen Schüler arbeiten. Die Klassenraum-Management-Software Vision gibt Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, um eine Brücke zwischen Ihrem Bildschirm und denen der Schüler zu schlagen und relevante Technologie in den täglichen Unterricht zu integrieren.


Schaffen Sie Aufmerksamkeit


Die Nutzung von Technologie im Unterricht ist mit einer großen Herausforderung verbunden: Wie können Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Schüler gewinnen und für konzentriertes Arbeiten sorgen? Die Klassenraum-Management-Software Vision hilft Ihnen dabei. Erlauben Sie zum Beispiel Ihren Schülern Zugriff auf bestimmte Webseiten und sperren andere. Auch Schülern nur die Nutzung erlaubter Programme zu erlauben, steigert die Aufmerksamkeit. Außerdem können Sie sämtliche Schülerbildschirme einsehen, die Fortschritte begleiten und Aktivitäten überwachen.



Sorgen Sie für bessere Lernergebnisse


Laut einer unabhängigen Studie führt der Einsatz der Klassenraum-Management-Software Vision im Rahmen des computergestützten Unterrichts zu einer deutlichen Steigerung der Leistungen der Lernenden: Bei Schülern konnte eine Verbesserung um eine ganze Note erzielt werden.

Erfahren Sie mehr über die Ergebnisse des Einsatzes von Klassenraum-Management-Software in realer Schulumgebung. Lesen Sie die Studie


Testversionen Vision und Vision Pro:


Weitere Informationen direkt auf der Seite von Netop (Link-Verweise):


Schneller Start ohne Vorkenntnisse - ideal für jeden Lehrer und für jeden Dozent



Wir empfehlen Netop Vision generell in Kombination mit der Netop Tastatur "TeachPad" einzusetzen. So gelingt der Start auch dann, wenn der Lehrer und Dozent noch nicht intenstiv mit den Funktionen von Vision befasst hat. Alle wichtigen Grundfunktionen werden mit dem Tastatur. 


Unterrichten Sie in einer iPad-Klasse? Mit Vision ME gibt es Vision jetzt auch für das iPad!

Vision ME ist die Klassenraum-Management Lösung für den Unterricht in iPad-Klassen. Mit Vision ME können Lehrkräfte Unterrichtsinhalte von iPad zu iPad präsentieren, Dateien verteilen und wieder einsammeln, Schüler ihre Arbeiten der ganzen Klasse präsentieren lassen, den Internetzugriff oder die iPad-Displays sperren, interaktive Tests und Umfragen erstellen und mehr. Auch die Verwaltungsoberfläche von Vision ME - das Learning Center - bietet eine webbasierte Lern- und Testplattform.

So profitieren Sie im Unterricht von Netop Vision ME:

  • Unterrichtsinhalte von iPad zu iPad präsentieren
  • iPad-Displays oder den Internetzugriff sperren
  • Schüler mit interaktiven Umfragen motivieren
  • Schülerleistungen mit web-basierten Testtools beurteilen
  • Nachrichten senden oder mit einzelnen Schülern oder Gruppen chatten
  • Dateien und Aufgaben verteilen und wieder einsammeln
  • Schüler ihre Arbeiten der ganzen Klassen präsentieren lassen
Hier erhalten Sie eine Testversion für Vision ME